Shuv kol hashanim… (hebr. alle Jahre wieder...)

Auch in diesem Jahr haben uns zu Beginn des Schuljahres unsere Freunde aus Israel mit ihrem Besuch große Freude bereitet. Die seit Jahrzehnten bestehende Freundschaft, die weit über die Städtepartnerschaft der Stadt Monheim und Tirat Carmel hinausgeht, wird von unterschiedlichsten Akteuren immer wieder mit großem Engagement unterstützt.

In diesem Jahr stellten Tagesausflüge zum Dreiländereck, nach Köln, Bonn (siehe Foto) und Düsseldorf die Highlights dar; hierbei wurde bei den Programmpunkten darauf geachtet, dass weder der Kultur-, noch der Spaßfaktor zu kurz kommen. Für drei Tage ging es über die Landesgrenze hinaus nach Amsterdam - ein großes Event für die Schülerinnen und Schüler.

Für alle Beteiligten war es eine unvergessliche Erfahrung, die nur noch mit unserem Gegenbesuch in wenigen Tagen übertroffen werden kann. :-)

Neue Nachrichten

"Wenn etwas dreimal stattfindet, dann ist es eine Tradition ", so heißt es zum Beispiel in der Monheimer Altstadt und im heimischen Karneval. Und die OHG- Eltern- und…

mehr

Spaß. Ich glaube, das ist das Wort, was am ehesten zutrifft, müsste man die Woche in einem Wort beschreiben. Ich glaube, ich kann für nahezu alle sprechen, wenn ich sage, dass die…

mehr

Der Israel- Projektkurs startete in den frühen Morgenstunden des 5.10.2018 zu seiner 11-tägigen Reise nach Israel. Mit dem Bus ging es für uns als erstes vom OHG nach Frankfurt und…

mehr
Kontakt Kontakt-formular Sprech-stunden
Nach oben