Besuch aus Tirat Carmel

 

Mitten in den Ferien kamen die Schülerinnen und Schüler unserer Partnerstadt Tirat Carmel an und wurden von OHG Gastfamilien aufgenommen. Die deutsche und die israelische Gruppe besuchte die NS Gedenkstätte Vught in der Niederlande und legte  in Monheim gemeinsam mit Bürgermeister Daniel Zimmermann im Rahmen einer kleinen Gedenkfeier einen Kranz nieder. Danach besuchte die Gruppe das Israelviertel in Baumberg.

Eine gemeinsame Schabbatfeier gab einen Einblick in die jüdische Kultur und Religion. In der Friedenskirche Baumberg fand vor über 100 Besuchern ein Begenungsabend statt.  Der israelische Leiter Eli Fedida sowie Gruppenleiterin Ina Lensing freuten sich über die Tiefe und Langfristigkeit unserer Partnerschaft.

 

Neue Nachrichten

"Wenn etwas dreimal stattfindet, dann ist es eine Tradition ", so heißt es zum Beispiel in der Monheimer Altstadt und im heimischen Karneval. Und die OHG- Eltern- und…

mehr

Spaß. Ich glaube, das ist das Wort, was am ehesten zutrifft, müsste man die Woche in einem Wort beschreiben. Ich glaube, ich kann für nahezu alle sprechen, wenn ich sage, dass die…

mehr

Der Israel- Projektkurs startete in den frühen Morgenstunden des 5.10.2018 zu seiner 11-tägigen Reise nach Israel. Mit dem Bus ging es für uns als erstes vom OHG nach Frankfurt und…

mehr
Kontakt Kontakt-formular Sprech-stunden
Nach oben