Festlicher Abschied für Ralf Klein

Unser stellvertretender Schulleiter wurde mit einem kurzweiligen Festakt in den Ruhestand verabschiedet.

Trotz umfangreicher Hygienemaßnahmen erschienen zahrleiche alte und neue Kollegen, Mitarbeiter und Freunde, um Ralf Klein mit einem lockeren Festakt in den den Ruhestand zu verabschieden. Besondere Überraschung: Ralf Kleins Jazz-Band war auch anwesend, so dass der ehemalige Schulleiter nicht umhinkam aus dem Stand einige Jazz-Standards an der Gitarre anzustimmen. Bürgermeister Daniel Zimmermann, der Ralf Klein selbst am Schüler am OHG als Kunstlehrer erlebt hatte,  war trotz des hektischen Kommunalwahlkampfes persönlich zugegen. Er überreichte dem Pensionär einen prachtvollen Kunstband und würdigte Kleins langjährigen Einsatz in der Schulgestaltungs AG. In einer humorvollen Rede blickte dann  Schulleiter Hagen Bastian auf Kleins Wirken am OHG zurück: Schulgestaltung, Israel-Austausch, Unterstufenleitung, Bücherverwaltung und vieles andere. Nichts sei jahrelang ohne Ralf Klein am OHG gelaufen und viel Bleibendes habe er angestoßen. Wir wünschen Ralf Klein einen musikalischen Ruhestand im Kreise seiner Liebsten.

Neue Nachrichten

Wir sind eine bunte Schule

mehr

die Türkisch-Tanzgruppe reist erneut nach Ataşehir

mehr

Bereits über ein Jahr ist seit dem Tod Sally Perels vergangen. Er und seine wichtige Botschaft leben in unseren Herzen und besonders in den abermals beeindruckenden und kreativen…

mehr
Kontakt Kontakt-formular Sprech-stunden
Nach oben