Martin Kaiser neuer stellvertretender Schulleiter am OHG!

Die stellvertretende Schulleitung am Otto-Hahn-Gymnasium konnte neu besetzt werden. Nach der Pensionierung von Ralf Klein wurde nun Martin Kaiser von der Bezirksregierung Düsseldorf als neuer stellvertretender Schulleiter benannt. Damit ist die Schulleitung am OHG wieder komplett.

Martin Kaiser, 1977 in Erkelenz geboren, studierte nach dem Abitur an der Universität zu Köln Mathematik und Physik. Nach dem Referendariat am Gymnasium Leichlingen bewarb er sich erfolgreich am OHG und wurde 2007 als Studienrat eingestellt. Schon nach kurzer Zeit arbeitete er sich in Verwaltungs- und Stundenplanaufgaben ein und übernahm seit 2011 alleinverantwortlich die Organisation des Stundenplans und der täglichen Vertretungsplanung. Er profilierte sich zusätzlich ab 2015 im Bereich des digitalen Unterrichts und trug, zusammen mit dem digitalen Leitungsteam, maßgeblich mit dazu bei, dass das OHG - mit tatkräftiger Unterstützung der Stadt Monheim am Rhein - beim Homeschooling eine Vorreiterrolle in Nordrhein-Westfalen einnehmen konnte. Die gesamte Schule profitierte während der Schulschließungen im Frühjahr 2020 von dieser umfassenden Vorarbeit, so dass der Unterricht auf Distanz erfolgreich durchgeführt werden konnte.

Wir freuen uns darüber und gratulieren Martin Kaiser sehr herzlich!

Neue Nachrichten

zum Distanzunterricht während des Lockdowns im Januar finden Sie [PDF]hier.

­

mehr

Unser traditioneller Tag der offenen Tür muss im Januar 2021 leider wegen Corona ausfallen. Statt dessen findet der Tag der offenen Tür nun virtuell im Internet statt.

 

mehr

Anmeldungen zum Sj. 2021-22  nur mit vorher vereinbartem Termin möglich!

Wegen sehr starker Nachfrage, ab sofort nur noch Warteliste (11.01.2021)

mehr
Kontakt Kontakt-formular Sprech-stunden
Nach oben