Das Modellvorhaben Informatik ab dem kommenden Schuljahr

Ab dem kommenden Schuljahr wird in der Erprobungsstufe das Fach Informatik im Rahmen eines Modellvorhabens seitens der Bezirksregierung Düsseldorf eine Stunde pro Woche unterrichtet. Dieses Vorhaben wird zunächst einmal für vier Jahre laufen. Das didaktische Konzept wird aktuell von Fachberatern der Bezirksregierung erarbeitet, Herr El Jerroudi ist Teil dieses Fachberater-Teams. Im Fokus stehen dabei die Themen Programmierung, Kodierung, Daten und Robotik. Das Tabletprojekt am OHG lässt sich sehr gut mit diesem Modellvorhaben vereinbaren. Beispielsweise können sich die Schülerinnen und Schüler über die Lightbot-App (siehe Foto unten) spielerisch erste Programmierkenntnisse erarbeiten. Darüber hinaus lassen sich über eine App auch EV3-Roboter schülerfreundlich und einfach programmieren. Das „2+4“-Team wird sich in Kooperation mit der Fachschaft Informatik mit dieser Vereinbarkeit auseinandersetzen und weitere gewinnbringende Einsatzmöglichkeiten der Tablets erarbeiten.

 Lightbot App

 

Tablets am OHG

tablet PNG8576

 

Evaluationen 2017

Schüler 

Eltern

Lehrer