Karneval - OHG und Sekundarschule feiern zusammen

IMG_2282
IMG_2284
IMG_2286
IMG_2303
IMG_2330
IMG_2331
IMG_2341

Am Donnerstag den 7. Februar feierten die fünften und sechsten Klassen des OHG und die vier fünften Klasse der benachbarten Sekundarschule, sowie eine siebte Klasse des Gymnasiums in der Aula am Berliner Ring gemeinsam ausgelassen Karneval.

 

Das alljährliche Ereignis wurde auch dieses Jahr von der SV organisiert, beaufsichtigt und moderiert. Die Lehrer der jeweiligen Klassen führten ihre aufgeregten Schüler in einer Polonaise in die bunt dekorierte Aula. Die Feier begann damit, dass die 5a's der beiden Stufen amüsante Sketsche aufführten. Nachdem die 5b des OHG Germanys next Flopmodel gekürt hatte und die 5b der Sekundarschule „das rote Pferd" betanzt hatten, trat das Monheimer Kinderprinzenpaar plus Gefolge auf. Da Prinz Lars und Prinzessin Gianina, sowie ihr Gefolge die siebte Klasse des OHG besuchen, durfte ihre Klasse ebenfalls an der Feier teilhaben. Als nächstes sahen die Schüler aufgeregt dem Kostümwettbewerb entgegen. Schließlich hatte jede Klasse einen Kandidaten ins Rennen geschickt, welchem sie mit lautem Applaus zum Sieg verhelfen konnten. Der Gewinner war verdientermaßen ein Junge, der sich als „Verrückter Hutmacher" aus „Alice im Wunderland" verkleidet hatte. Darauf folgten noch Aufführungen der anderen fünften Klassen, die weitere Lieder sangen oder zur Musik tanzten. Eine Klasse der Sekundarschule begeisterte sogar mit Cheerleading. Nachdem der letzte Applaus verhallt war, tanzten die Schüler gemeinsam auf der großen Bühne. Zum Schluss halfen die Schüler, die Dekoration von den Wänden zu entfernen. Dann lautete es für alle „Helau und ein schönes Karnevalswochenende!"

 

Von Charlotte Stapper

 

OHG & Sekundarschule

OHG Sek Schaubild