Parasiten im Biologie-LK

ParasitenProfessor Mencke mit Schülern des Biologie-LK

Dr. med. vet. Norbert Mencke, Head of Global Veterinary Services bei Bayer Health Care Animal Health, besuchte unseren Biologie Leistungskurs der Q1. In seinem Vortrag brachte er uns das Gebiet der Parasitologie näher. Herr Dr. Mencke berichtete zunächst über seinen Werdegang, u.a. wo er studiert hat und als was er alles gearbeitet hat, bis er letzen Endes zum Global Marketing Bereich von Bayer Animal Health GmbH gekommen war.

Weiterlesen ...

Neuestes Fachwissen aus der Forschung im Bio-LK

Bio Dr. Bernd Stephan von Bayer Animal Health Care im Biologie-LK

24.4.2015 Besuch vom OHG-Kooperationspartner Bayer Animal Health Care erhielt der Biologie-LK von Frau Lücke. Der Referent Bernd Stephan informierte die Klasse über Parasitismus, Zecken und die damit oft verbundene Krankheit Borreliose; außerdem auch über Antibiotika und Antibiotikaresistenzen. Die Schülerinnen und Schüler waren sehr dankbar über die praxisbezogenen Informationen und genossen die Abwechslung im Unterricht. 

OHG-Partner Bayer fördert Supermikroskop

 Bayer 1Dr. Klaus Kirchhoff und die Mikro-AG freuen sich über die neue Ausstattung „Wow!" – diesen prägnanten Ausruf an der Grenze zur Sprachlosigkeit entlockt das neue Zeissmikroskop so manchem Schüler, der einen Blick durch das Okular wirft. Thimo Schmitt-Lord, Vorsitzender der Bayer Science & Education Foundation bemerkt bei der feierlichen Würdigung zum Erfolg des über 15.000 Euro umfangreichen OHG-Projektantrags von 2011 sinngemäß: „Naturwissenschaftliche Erkenntnisse kann man nicht durchs Internet ersetzen – sowenig wie man Denken googlen kann."

Weiterlesen ...

Exkursion zu Bayer Health Care

Was habt ihr am 30.05.2012 morgens um 8:15 Uhr gemacht? Vermutlich haben die meisten noch geschlafen, da an diesem Tag schulfrei war. Nicht so allerdings wir 19 Bioschüler aus der EF. Wir saßen um diese Uhrzeit schon in Bus, Auto oder auf dem Rad und waren unterwegs zu Bayer Health Care in Monheim. Treffpunkt war der Besuchereingang des Bayer-Campus. Als mit 10-minütiger Verspätung auch die Letzten eingetrudelt waren, erhielt jeder von uns einen Besucherausweis und wir wurden quer über das Gelände zum Gebäude von Bayer Animal Health geführt. An dieser Stelle kurz etwas zum Gelände für die Leser, die noch nie dort waren: es ist ziemlich groß und man kann sich ohne Probleme innerhalb weniger Minuten darauf verlaufen.

Weiterlesen ...

Wenn die Mücke zum Mörder wird

„ Och schau mal wie süß der guckt, das arme Tier, lass ihn uns doch mitnehmen.“ – Schon mal gehört? Ja? Das wäre auch kein Wunder, denn so oder so ähnlich denken viele über die Hunde in Spanischen, Griechischen oder Italienischen Zwinger, die zusammengepfercht leben und ja ach so traurig dreinblicken.

Weiterlesen ...

OHG-Partnerschaft mit Bayer HealthCare

Bayer HealthCare logo 0662207A62 seeklogo.comBei der seit 2003 bestehenden Partnerschaft mit Bayer HealthCare stehen die Fächer Biologie, Englisch, Sozialwissenschaften und Französisch im Mittelpunkt. Mitarbeiter von Bayer HealthCare, spezialisiert auf die Produktion und den Vertrieb von Tierarzneimitteln, Impfstoffen und Pflegeprodukten für Nutz- und Haustiere, halten  Vorträge zu verschiedenen Themen in Oberstufenkursen des OHG. Weiterhin unterstützt Bayer das Gymnasium bei Veranstaltungen zur Berufsorientierung.

Vortrag zur Globalisierung

Am 31.01.11 organisierten die Englisch LK-Schüler von Fr. Panamthottathil und Hr. Schweitzer einen Vortrag über die Globalisierung. Zur tatkräftigen Unterstützung half ihnen Andrew Mason von der Head of Region International Service bei Bayer Health Care.