Französisch - Delf

delfFür das schon seit Jahren an der Schule angebotene Sprachzertifikat DELF (Diplôme d'Etudes en Langue Française) werden die Schülerinnen und Schüler von der jeweils zuständigen Fachlehrkraft angemeldet und durch auf die Aufgabentypen speziell abgestimmte Prüfungskurse in Form von AGs vorbereitet.

Derzeit werden insgesamt drei Kurse angeboten (A2: allgemeine Sprachverwendung; B1 und B2: selbstständige Sprachverwendung), mit Einstiegsmöglichkeiten zu jedem neuen Halbjahr (A2) bzw. einmal im Jahr (B1 und B2). Das Niveau B2 wurde im Schuljahr 2009/10 erstmals angeboten. Die schriftliche Prüfung findet am OHG selbst statt, während die mündliche Prüfung am Institut Françaisin Düsseldorf als der für NRW zuständigen Koordinationsinstitution abgenommen wird.