Europatag 2014

Der EUROPATAG 2014

Ein Jahr später, am 16. Mai 2014, wurde es wieder besonders ‚europäisch‘ am OHG.

Spannende Stundenprojekte und spannende Diskussionen zum Thema:

Ein ver-NETZ-tes Europa- erhöhte Chancen?!“

- ein Bericht

- eine Schülerreaktion

Miteinander füreinander. Alle für einen – alle für alle? Vernetzt – verbunden – gebunden??

Homepage Europaschule Europatag 2014 Bild 1

Keine Frage: ‚Europa‘ bietet viele Vorteile und ohne das europäische Netzwerk wären bestehende Freiheiten und Möglichkeiten extrem eingeschränkt. Und doch erkennt man, wenn man sich näher mit dem Thema ‚Europa‘ auseinandersetzt, auch kritische Aspekte.

Weiterlesen ...

Europatag 2015: Von Schweden bis Griechenland

Der EUROPATAG 2015

Am 6. Mai 2015 war das große Thema: EUROPA – grenzenlose Vielfalt!“

Entsprechend ‚vielfältig‘ las sich das Programm für die Schülerinnen und Schüler. - Sowohl für die Sek. I als auch für die Sek. II gab es nun ein neues Programm: Länder-Kenner werden hieß es für Klasse 5-9 – von Experten mehr erfahren war die Devise in der EF und Q1.  Mit Sicherheit gibt es Länder in Europa, über die weiß jede Schülerin/jeder Schüler sofort ein paar Dinge zu nennen. Italien? – Pizza, Sommer, viel Tourismus, Flirten, Stiefelform. Das ist also Italien?  Wie sieht’s denn mit Belgien aus? Oder Litauen? Oder Estland? Irgendwann fällt den meisten dann doch gar nichts mehr ein außer „ein Land in Europa“ oder „ein Land der EU“.

Homepage Europaschule Europatag 2015 Bild 1

Dies sollte nach dem „Europatag 2015“ (hoffentlich) etwas anders sein! 26 Länder wurden näher unter die Lupe genommen – jede 5. bis 9. Klasse beschäftigte sich mit einem Land, das der Klassenlehrer/die Klassenlehrerin vorher gezogen hatte. Die Vorgabe: Informationen über das Land einholen! Sich und auch alle anderen 10-16jährigen OHG-Schüler schlauer darüber machen, wer mit Deutschland in der EU ist und was für diese Länder typisch, besonders, einzigartig ist, die Europa zu dem machen, was es ist.

Weiterlesen ...

Europatag 2013

Der EUROPATAG 2013

Am 13. Mai 2013 fand er statt – der 1. Europatag am OHG!

Ein Projekttag für die ganze Schule!

Rund um den 9. Mai, den Europatag der Europäischen Union, der auf den Schuman-Plan von 1950 zurückgeht, feiern Europaschulen ihren „Europatag“.

Seit der Zertifizierung des Otto-Hahn-Gymnasiums im Jahr 2012 findet jedes Jahr der „Europatag“ statt, der als Schulprojekt alle Schüler und Lehrer aktiviert und ein Tag ist, der das Thema ‚Europa‘ in der Sek. I vor allem spielerisch-kreativ angeht und sich in der Sek. II mit aktuellen politisch und gesellschaftlich bewegenden Themen auseinandersetzt, dabei zumeist mit interessanten Gästen aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Homepage Europaschule Europatag 2013 Bild 3

In der Sekundarstufe I hatten sich die Lehrer vorher Gedanken gemacht. Einer fragte sich: Was ist für die Schüler interessant und beginnt mit dem Buchstaben R? Eine andere hatte bereits etwas gefunden: Mit O geht es los!

Warum denn R? Oder O?

Weiterlesen ...