Theaterstück: Lieblingsmenschen

Das Uni-Leben ist gar nicht so einfach wie man denkt. Das erleben auch Jule, Lili, Darius, Sven, Philip und Anna. Sie alle haben eine kleine gemeinsame Vergangenheit und alle hoffen auf etwas wie Liebe und ein bisschen Zukunft. „Immer mitten drin“ heißt das Motto zwischen Verabredungen, Bibliotheken, durchfeierten Nächten und Abschlussprüfungen.

Doch um ihre Wege zu finden, müssen sie durch allerhand zwischenmenschliches Wirrwarr: Wer mit wem und mit wem eben nicht und wie und warum und was schließlich dabei rauskommt, wenn sechs junge Leute versuchen, ihr Leben in die Hand zu nehmen, können Sie im vom Literaturkurs des OHG interpretierten und vielfach ausgezeichneten Stück „Lieblingsmenschen“, geschrieben von Laura de Weck, sehen. Die Aufführung findet am Mittwochabend, den 30.06.2010, in der Aula am Berliner Ring statt. Eintritt VVK 4€ bzw. 2€, AK 5€ bzw. 3€.