Verleihung des Sally-Perel-Preises 2016

Perel Preis 2016

30.10.2016 Kurz vor den Sommerferien besuchte Sally Perel ein weiteres Mal unsere Schule, um bei der Verleihung des nach ihm benannten Preises dabei zu sein. Dieses Jahr wurde der Sally-Perel-Preis unter dem Motto "Angekommen?!" überreicht. Zuvor sah sich die Preisjury, bestehend aus dem Schulleiter Dr. Hagen Bastian, den Lehren Frau Krämer und Herrn Stammel, der Elternvertreterin Christiane Lange und den Schülervertretern Christopher Link und Franziska Becker, alle eingereichten Materialien an.

Weiterlesen ...

Die Sieger des Sally-Perel-Preises 2015

Voller Stolz und Freude präsentieren wir die Gewinner des Sally-Perel-Preises 2015. Insgesamt wurden 18 Projekten aus fast allen Jahrgangsstufen eingereicht, die eine beeindruckende Vielseitigkeit aufweisen. Die Bandbreite reicht dabei von Filmen, über literarische Umsetzungen, Kunstwerke und Kunstinstallationen bis hin zu konkreten Maßnahmen, wie beispielsweise eine Homepage, um eine bessere Integration aller Menschen unserer Gesellschaft zu erreichen. 


Weiterlesen ...

Sally-Perel-Preis 2015

Sally Perel Auszeichnung 201501 Perel übergab die Preise persönlich"Unter dem Motto „Die Anderen und Ich“ wurde im Schuljahr 2014/2015 von Julia Krämer und Benjamin Stammel ein neuer Wettbewerb ins Leben gerufen. Die Schülerinnen und Schüler sollen zu toleranterem Verhalten ermutigt werden und dazu gebracht werden, sich mit der Thematik der Ausgrenzung und des Rassismus auseinander zu setzen. Kurz nach seinem 90. Geburtstag kam Sally Perel nach Monheim zu Verleihung des nach ihm benannten Preises.


Weiterlesen ...

Grußwort von Sally Perel

Mit großer Freude nehme ich das vom Otto-Hahn-Gymnasium angebotene Patronat an. Ich fühle mich geehrt und stimme zu, dass die ausgerufene interne Schulauszeichnung für "Toleranz und friedliches Zusammenleben" meinen Namen tragen soll.


Weiterlesen ...

„Ich war Hitlerjunge Salomon“ Sally Perel zurück am OHG

Als Jude in der Hitlerjugend das Dritte Reich überlebt 

2013 sally perelSally Perel, heute ein 88 Jähriger Zeitzeuge des Hitler-Regimes, besuchte zum zweiten Mal das Otto-Hahn-Gymnasium. In der Aula hielt er einen bewegendenVortrag über seine höchst ungewöhnliche Lebensgeschichte und lehrte die Schülerinnen und Schüler viel über die Manipulation und die Gefahren des Nationalsozialismus.


Weiterlesen ...

Auszeichnung für Toleranz und Respekt

Sally Perel übernimmt Patronat für OHG-Schülerpreis

Sally PerelSally Perel (Mitte) und die Initiatoren Benjamin Stammel und Julia Krämer

Ab dem Jahr 2015 wird es erstmals am OHG eine Auszeichnung für Schüler geben: Die Sally-Perel-Auszeichnung. Namensgeber ist Sally Perel, Überlebender der Judenverfolgung im Dritten Reich, dessen Autobiographie unter dem Titel "Hitlerjunge Salomon" erfolgreich verfilmt wurde und der dem OHG seit langem freundschaftlich verbunden ist.


Weiterlesen ...

Sally-Perel-Preis 2015/6 

Thema und Teilnahmebedingungen