individuelle Foerderung2


  qualittsanalyse

Bestleistungen in NRW


logo europaschule


certilingua logo


  Schullogofair



 Kooperation mit der Sekundarschule Monheim

sekundarschule klein



commererzbanklogo



 Rheincafé. Von Schülern. Für Monheim

rheincafe


Europa-Union Deutschland Stadtverband Monheim am Rhein e.V.

Europaunion




Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist unterstützende und präventive Beratung, Begleitung und Betreuung für alle Schülerinnen und Schüler sowie Eltern, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte. Die Schulsozialarbeiterin ist Ansprechpartnerin und Vertrauensperson, mit dem Ziel, auf Fragestellungen und Probleme, die sich in der Schule, Zuhause, im Freundeskreis oder in der individuellen Entwicklung ergeben können, gemeinsam Antworten und Lösungen zu finden, um die Entwicklung jeder einzelnen Schülerin und jedes einzelnen Schülers bestmöglich zu fördern.

Angebote und Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern, insbesondere in schwierigen Lebenslagen
  • Förderung des sozialen Lernens: Begleitung der Sozialfahrt der fünften Klassen, Angebote für Klassen in Zusammenarbeit mit den Klassenleitungen
  • Konfliktbewältigung und Prävention: Mitarbeit in der Streitschlichtung (Leitung ab 2016/17), Einzelfallberatung
  • Elternarbeit: Beratung und Unterstützung, Elternseminare
  • Netzwerkarbeit: Kooperation mit Institutionen und mit allen SchulsozialarbeiterInnen und SchulpsychologInnen der Stadt Monheim, zum Austausch und zur Weitervermittlung von passgenauen Angeboten
  • Teil des multiprofessionellen Teams: enge Zusammenarbeit mit allen Beteiligten, um geeignete Maßnahmen zur Förderung des Schülers/der Schülerin zu identifizieren
  • Mitarbeit im ‚Lernbüro‘: individuelle Förderung und Unterstützung, Förderung des selbstständigen Lernens
  • Mitarbeit in der Übermittagsbetreuung

Kontaktmöglichkeiten:

Telefon: 02173/951-4944

Büro:

Otto-Hahn-Gymnasium, Berliner Ring 7, zweite Tür rechts im Verwaltungstrakt 

Aktuell


 Termine Anmeldung 5. Klasse Schuljahr 2019/20

Eine Anmeldung am OHG für die Klasse 5 kann nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen.

Bitte unbedingt vorab einen Termin telefonisch vereinbaren! Anderenfalls kann kein Aufnahmegespräch stattfinden.

Anmeldungen für die Oberstufe sind ohne Terminabsprachen möglich.

Anmeldebögen:

Klasse 5 

Oberstufe


Einladung zum Tag der offenen Tür



 Ferienordnung 2018/19


 Programm und Informationen Philosophisches Jahr



   OHG-Medienkonzept