Intensivwochende zur Vorbereitung auf das Abitur

KlassenfahrtDeutscchLk17

5.4.2017 Die 3 Deutsch-LKs der Q2 (Frau Boll, Frau Hüskens, Frau Krämer) bereiteten sich an einem Intensivwochenende vom 24.3.-26.3. 2017 im Schullandheim Müllenborn in der Eifel auf das schriftliche Abitur vor. Es wurde sehr viel gearbeitet und teilweise bis Mitternacht über den alleswissenwollenden Faust, das schöne Gretchen, den Expressionismus, den tragischen Josef K., den jämmerlichen Woyzeck etc heiß diskutiert. Letzte Wissenslücken wurden geschlossen, Materialien unter den LKs wurden ausgetauscht, Textstellen und Gedichte wurden neu bedacht und beleuchtet, Probeklausuren wurden verfasst, aus so mancher Ecke des Schullandheims hörte man ein: „Ach so!!!“, kurz gesagt, es hat sich für alle Anwesenden gelohnt und wir wünschen gutes Gelingen im Abitur!